DJO-Landesjugendtag bestätigt den Landesvorstand und ehrt langjährige Mitglieder!

Der diesjährige Landesjugendtag des DJO-Landesverbandes Niedersachsen hat den bisherigen geschäftsführenden Landesvorstand bestätigt und beruft 4 neue BeisitzerInnen in die Gremienarbeit. Highlight der Mitgliederversammlung war u.a. die Ehrung von Peter Winkler, der über 45 Jahre lang die DJO-Gruppe Rössing geleitet hatte. Darüber hinaus konnte bekannt gegeben werden, dass mit der Stadt Duderstadt vereinbart wurde, die Trägerschaft des JGH Duderstadt auch weiterhin für die kommenden vier Jahrzehnte an unseren Jugendverband zu übertragen. Ebenfalls mitgeteilt werden konnte die Übernahme der Freizeit- und Bildungsstätte Haus Weichselland in Meinsen in unser Eigentum! Somit ist eine langjährige Planungssicherheit für unsere Jugendbildungsarbeit ebenso gegeben wie der Auftrag zur weiteren Modernisierung unserer Bildungsstätten. Vielen Dank an alle Delegierten und Gäste für einen kurzweiligen und interessanten Landesjugendtag!



« Zurück zur Übersicht