Unsere Bildungsstätten, hygienisch ertüchtigt!

Wir bieten unseren Gästen das höchstmögliche Maß an hygienischer Sicherheit, sodass eine bestmögliche Risikominderung einer Infektionsübertragung gewährleistet wird. 

Wir haben Anfang des Jahres 2020 unsere beiden Bildungsstätten Haus Weichselland in Meinsen und das JGH Duderstadt hygienisch ertüchtigt! Die Betten haben neue Matratzen erhalten, Desinfektionsspender sind an den Hauseingängen sowie den Zugängen zu den Speiseräumen, Unterkunfts- und Seminarräumen angebracht. Seifenspender stehen an allen Waschbecken der Unterkunftszimmer und die Rezeption im JGH verfügt über einen großflächigen Tröpfchenschutz. Im Haus Weichselland Meinsen werden zudem Raumluftfilter im Speise- und Seminarraum eingesetzt. Das Personal ist geschult und bezüglich der besonderen Umstände sensibilisiert. Großflächige Speise-, Aufenthalts- und Unterkunftsräume verfügen über komplette Fensterfronten, die eine gute Belüftung gewährleisten. Die Außenbereiche wie Freizeitgelände oder Terassenbereich sind weitläufig und ermöglichen eine sehr gute Abstandsregelung.  

Videofilm zu den Hygienemaßnahmen JGH Duderstadt

Bernhard Korte, Landesgeschäftsführer



« Zurück zur Übersicht